Anti- Stress- Training für Kinder

In unserer hektischen und leistungsorientierten Zeit, ist auch bei Kindern immer häufiger eine psychische und physische Anspannung zu beobachten.

 

  • Kinder lernen altersgerecht theoretische Stressreaktionen kennen
  • in Kleingruppen finden sie für sich selbst und andere Kinder Lösungen für ihre aktuellen Probleme wie Stress durch Hausaufgaben, Streit mit Freunden/ Eltern/ Geschwister
  • Kinder lernen, ihre körperlichen Reaktionen bei unterschiedlichen Stresssituationen zu benennen 
  • durch praktische Lösungsansätze erfahren sie positive Veränderungen
  • Entspannungsübungen und Spiele begleiten die Trainingsstunden

 

Nach Abschluss des Kurses verfügen die Kinder über verschiedene Werkzeuge , um ihr Stresserleben positiv zu beeinflussen.

 

  • Kinder erleben, dass sie etwas erlernt haben, dass sie eigenständig ausführen können, um ihr eigenes Wohlbefinden zu fördern

 

Bei folgenden Problemen oder Schwierigkeiten kann sich das Antisstresstraining positiv auswirken:

  • Konzentrationsstörungen
  • Schlafstörungen (Einschlaf-, Durchschlafstörungen, Albträume)
  • Verspannungen
  • Schulstress
  • Kopfschmerzen
  • Ängste
  • Bauchschmerzen
  • Lustlosigkeit
  • sozialer Rückzug.....

Der Kurs richtet sich an gesunde Kinder und ersetzt keine Therapeutische Notwendigkeit. Wenn Sie unsicher sind, ob der Kurs für Ihr Kind geeignet ist, sprechen Sie mich bitte an.

 

Der Kurs umfasst 8 Einheiten a 90 Minuten.

 

An 2 vorher festgelegten Terminen ist die Teilnahme von einem Elternteil erforderlich.

 

Investition:

 

165, 00 Euro.

Bitte klären Sie bei Ihrer Krankenkasse, in welcher Höhe die Zuzahlung erfolgt.

Die Kursgebühr ist am ersten Kurstag zu entrichten. 

Am Kursende erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung zur Vorlage bei Ihrer gesetzlichen Krankenkasse.